„Chrislam“

Veröffentlicht von

„Der interreligiöse Dialog treibt seltsame – oder besser gesagt absurde – Blüten. „Chrislam“ wird eine wachsende Bewegung genannt, die eine Mischung aus Christentum und Islam zu einer neuen Religion verbinden will. Der Publizist und kritische Islamwissenschaftler Dr. Hans-Peter Raddatz bestätigte in einem Interview, dass der Papst dem Islam einen größeren Dienst erwiesen hat als jede andere Person in der westlichen Welt.“ Mehr…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.