Einkaufspassagen laden zum Singen ein…

Veröffentlicht von

gefunden auf Theologia et musica

Erinnert mich irgendwie an ein anders Video:

 

2 Kommentare

  1. Ich kannte bisher nur das aus dem englischem Sprachraum. Aber ich darf festellen, dass die Sprache keine Rolle spielt. Es sind beide Videos ein Grund sich zu freuen.

    Allerdings muss ich auch sagen, dass ich das untere zuerst hörte und damals Tränen in den Augen hatte. Es berührte mich einfach aus so vielen Mündern ein „Halleluja“ zu hören.

    Frank

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.